Die neue Bahn kostenlos probieren

Samstag 20. Januar 2018 Tag der offenen Türen auf der neuen Linie Varese-Mendrisio-Como.

Zwischen Varese und Como kostenlos reisen, am 20. Januar 2018 von 5 bis 23 Uhr. Und in verschiedenen Bahnhöfen wird TILO von 10 bis 18 Uhr mit einem Infopoint anwesend sein.

Der Tag ist gewidmet der Bevölkerung die neue Linie zu Präsentieren. So will TILO zusammen mit Trenord die Eröffnung der Bahn die Como an Varese via Mendrisio verbindet feiern.

Mit dem herunterladen des Spezialbillett, ist es möglich kostenlos auf der Linie Varese-Mendrisio-Como, wie auch nach Porto Ceresio zu reisen. Im Tessin wird die Kostenlosigkeit für die Gebiete 140-141-142-143-150 der Tarifverbundes Arcobaleno gewährt.

Den ganzen Tag, von 5 bis 23 Uhr, kann man in allen Haltestellen der Linie (Varese, Induno Olona, Arcisate, Cantello Gaggiolo, Stabio, Mendrisio, Balerna, Chiasso, Como San Giovanni e Albate Camerlata) ein- und aussteigen.

Das Spezialbillett kann auch auf der Linie Arcisate-Bisuschio-Porto Ceresio benutzt werden, die seit wenigen Wochen wiedereröffnet wurde. Porto Ceresio feiert diese Wiedereröffnung mit verschiedenen Aktivitäten.

In den Bahnhöfen von Varese, Mendrisio, Chiasso und Como San Giovanni wird TILO mit einem Infopoint anwesend sein. Von 10 bis 18 Uhr kann man hier Informatives Material und Werbegeschenke finden.

Für weitere Informationen tilo.ch , trenord.it oder arcobaleno.ch