Wir über uns

Regionalzüge Tessin Lombardei

Die Regionalbahn TILO verbindet die Ortschaften vom Kanton Tessin effizient mit der nahegelegenen Lombardei und stellt gemeinsam mit der SBB und Trenord die überregionale Verknüpfung und den Grenzüberschreitend Verkehr zwischen dem Tessin und der Lombardei sicher.

TILO gehört zu je 50% den SBB und der lombardischen Bahngesellschaft Trenord, ist jedoch selbstständig und eigenverantwortlich. Trenord ist die aus dem Zusammenschluss der Abteilung Lombardei von Trenitalia und Le Nord entstandene Lombardische Bahngesellschaft, die das bis 2011 von Trenitalia gehaltene Aktienkapital übernahm.

Mit der Erfahrung und Kompetenz aller drei Partner wird das Ziel verfolgt, Kunden das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. TILO wächst seit der Gründung im Jahr 2004 kontinuierlich und hat sich als Bezugspunkt für den insubrischen Regionalverkehr etabliert.